i

Kälber und Huhn
Willkommen

 

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 870 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79
80 81 82 83 84 85 86 87 >


lia hat am 30.05.2014 11:31:30 geschrieben :

karo
hallo ich habe auch ein kalb das nicht weiter wollte aber dang deinem gutem rat,geht sie jetzt sehr gut. aber ich weis nicht wie ich sie ans reiten gewöhnen kann ich habe zwar noch eine große schwester aber die interesiert sich nicht für kühe sondern nur für die schule deshalb möchte sie mir nicht helfen,da sie meind das ,dass was für klein kinder ist. leider sons hätte ich mich schon drauf gesetzt
 

karo hat am 23.05.2014 21:52:57 geschrieben :

hey
hey sry das eben war meine kleine schwester julie. sie hast du auch in dem video gesehen. eigentlich heisse ich judith.das mit dem ziehen auf dem rückweg ist normal, man kann es ihnen auvch ganz leicht wieder abgewöhnen.( schoki hat das auch früher gemacht, hast du ja wxxxeinlivch im video gesehen. einfach ein bisschen bodenarbeit machen und wenn sie frech wird und dich einfach wegdrengelt dann ihr mal mit dem strick vor dem gesicht wedeln, wenn sie nicht reagiert auch mal einen ( vorsichtigen) klapps auf die nase geben.
PS: sry ich hab auch lang nicht mehr her geguckt.
LG
 

karo hat am 23.05.2014 16:52:39 geschrieben :

jutta
hallo,hallo,hallo,hallo
 

Jutta hat am 13.05.2014 20:16:08 geschrieben :

An Karo
Entschuldigung das ich so lang nicht geschrieben hab Mein Kalb heißt Kleopatra (Mutter klaudia)
und ist 1 monat alt.
200 Kühe (wir mit unseren 50)
Zu meiner Frage:Ich meine das sie immer normal mitkommt aber wenn es dann heim geht rennt und zieht sie fest
Hab mir das Video angeguckt: Bist du eins von den Mädels?
LG
 

Lunchen hat am 08.05.2014 02:30:40 geschrieben :

Kühe einreiten ^^ oder so
Huhu,

deine Seite ist genau das was ich gerade suche^^.

Haben auch grade ein 7 Tage altes Bullenkalb im Stall was eigentlich als Mastbullegeplant war... Aber wie das so ist kam alles anders. Der kleine zu schwach, Fruchtwasser geatmet bei der geburt, zu schwach zum saufen, Lungenentzündung mit der Hand versucht zu pepeln etc ... nun kann sich keiner mehr vorstellen ihn zu schlachten. Das kommt mir natürlich sehr gelegen. Aber um den Herren der Schöpfung den Gedanken etwas schmackhaft zu machen einen Ochsen zu halten waren wir auf der suche nach einer sinnigen Aufgabe für unseren "Mogli" (süßeste Bullenkälbchen der Welt)und ich glaube das Reiten ist gar keine so doofe idee, neben der Kutsche.

Nur eine Frage hast du Erfahrung wie das ist wenn das Kalb bei der Mutter säuft und nicht an den Trinkeimern. Sprich bei der Mutter ist und auch bleiben soll. Marie seine Mutter ist soweit eine sehr umgängliche Kuh. man kann jedenfalls im Stall ohne Probleme ihr kälbchen streichenl hoch heben betüdeln etc. Wie sieht das den da so aus mit Halfterführig machen? Hast du oder irgendwer ahnung davon wie das ablaufen könnte? Mutti und Sohnemann sollen schon zusammenbleiben.

LG das Lunchen^^
 

karo hat am 04.05.2014 15:17:23 geschrieben :

jutta
 

Karo hat am 04.05.2014 14:25:38 geschrieben :

sorry
Sorry, die beiden nachrichten , das war meine schwester... sie war nach mir am laptop
 

KARO hat am 01.05.2014 20:14:07 geschrieben :

JUTTA
;KXJHG:AG-F
 

karo hat am 01.05.2014 20:04:17 geschrieben :

an jutta
 

Karo hat am 01.05.2014 20:01:28 geschrieben :

an Jutta
Wir haben unsere kälber ans laufen gewöhnt, indem wir sie mit futter gelockt haben. Am besten ist es wenn man jemanden hat der einem helfen kann wenn das kalb nicht vorwärts will oder wenn andere probleme auftreten... Wie alt ist dein kalb und hat es schon einen namen
PS: guck doch mal bei dieser website unter ausbildung nach, da sind gute tippswir haben 200 milchkühe und ein eingerittendes rind und noch ein rind was wir gerade einkutschieren und ein kalb was schon ans füren gewöhnt ist. guck uns doch unter reiter revue/kuh reiten anLG
 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79
80 81 82 83 84 85 86 87 >